Google+
*
TOP-Namenszug

Zlatko Stojmanovski 

Elektromeister - Heizungsbauer - Klimaanlagentechniker

TOP-Bildleiste
             
Menu
Startseite Startseite
Wir über uns Wir über uns
Elektroinstallation Elektroinstallation
Heizung Heizung
Aufbau einer Heizung Aufbau einer Heizung
Gasheizung Gasheizung
Ölheizung Ölheizung
Holzheizung Holzheizung
Wandheizung Wandheizung
Solaranlagen Solaranlagen
Sanitär Sanitär
Klimaanlage Klimaanlage
Photovoltaik Photovoltaik
Blockheizkraftwerk Blockheizkraftwerk
Wärmepumpe Wärmepumpe
Autarke Häuser Autarke Häuser
Ihr Weg zu uns Ihr Weg zu uns
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

 Luft-Wasser Wärmepumpe / Sole-Wasser Wärmepumpe / Wasser-Wasser Wärmepumpe 

Wärmepumpe ist nicht gleich Wärmepumpe. Wärmepumpe bedeutet auch Wärme pumpen. Wenn keine Wärme vorhanden ist, oder ungenügend, dann arbeitet die Wärmepumpe nicht so effektiv wie Sie sein sollte.
Eine Wärmepumpe hat den Vorteil, dass der benötigte Strom für den Kompressor u.U. selbst erzeugt werden kann wie z.b. mit einer eigenen Photovoltaikanlage auf dem Dach oder im Garten.
Schon mal probiert im eigenen Garten nach Öl oder Gas zu bohren ?

Eine WP besteht aus den 4 wesentlichen Komponenten:
a. Verdampfer     b. Kompressor     c. Verflüssiger     d. Expansionsventil

Bei einer Luft-Wasser WP besteht der Verdampfer meistens aus Kupferrohre, auf die Aluminiumrippen aufgepresst sind. Ein Ventilator fördert dabei meistens Umgebungsluft über die Alurippen, damit dem Kältemittel welches durch die Kupferrohre zirkuliert, möglichst viel warme Luft zugeführt wird. Die Umgebung auf der Austrittseite des Ventilators kühlt sich beim Verdampfen des Kältemittels daher stark ab. Der Verdampfer hat also die Aufgabe, das zunächst flüssige Kältemittel, welches in flüssigem Zustand in den Verdampfer einströmt durch Wärmezufuhr in einen gasförmigen Zustand zu versetzen beim Austritt aus dem Verdampfer, damit der Kompressor das nun gasförmige Kältemittel verdichten kann.

Bild Verdampfer Luft-Wasser WP komplett.

Bei einer Sole-Wasser WP besteht der Verdampfer meistens aus einem Plattenwärmetauscher. Dieser hat die Aufgabe wie oben beschrieben bei der Luft-Wasser WP. Funktioniert aber ganz anders.

Fusszeile
Zlatko Stojmanovski
Elektro - Gas - Wasser - Sanitär - Heizung - Klima
Am Joseph 13
61273 Wehrheim / Ts.
 
Tel. 06081 / 981738
Fax.06081 / 982338
Mobil. 0163 / 2102775
E-Mail : info@immotechnik.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail